Menu Close

Non Omnis Moriar

„NON OMNIS MORIAR“
Neue Kompositionen zu den Gedichten von Mascha Kaléko, Lili Grün und Zuzanna Ginczanka.

„…Celina Muza und ihre Musiker haben eine ganze Ladung von Wärme und Güte von der Bühne vermittelt, das Publikum hat dies gespürt und mit großem Applaus belohnt…“ Gazeta Świętojańska, Danzig

Besetzung – Sax / Klarinette / Gesang: Susanne Folk, Kontrabass: Roland Fidezius, Flügel: Benedikt Jahnel

Sprachen – Deutsch, Polnisch

Foto © Gabriella Falana, mit Susanne Folk, Roland Fidezius und Benedikt Jahnel, Grüner Salon der Volksbühne, Berlin