Menu Close

Aktuelles

14. März 2019

„Non Omnis Moriar“ – neue Kompositionen zu den Gedichten von Mascha Kaléko, Lili Grün und Zuzanna Ginczanka

Berlin, Kunstfabrik Schlot, 21.00 Uhr
Invalidenstraße 117,
10115 Berlin

https://kunstfabrik-schlot.de/

Anmeldungen: info(at)pol-in.eu
Eintritt frei. Spenden erbeten.

Besetzung: Celina Muza – Gesang;  Susanne Folk – Sax, Klarinette, Gesang; Benedikt Jahnel – Flügel; Roland Fidezius – Bass

Veranstalter: POLin Polnische Frauen in Wirtschaft und Kultur e.V.

Das Programm Non omnis moriar - mit neuen Kompositionen zu den Gedichten von Mascha Kaléko, Lili Grün und Zuzanna Ginczanka

            Foto © Gabriella Falana

28. März 2019

„Bardzo śmieszne piosenki (Sehr lustige Lieder)– Im Rahmen des Projektes „Fusionen“ – VII. Begegnungen mit Theaterchansons aus Polen

Berlin, Kunstfabrik Schlot, 20.00 Uhr
Invalidenstraße 117,
10115 Berlin

https://kunstfabrik-schlot.de/

Anmeldungen: info(at)pol-in.eu
Eintritt frei. Spenden erbeten.

Besetzung: Katarzyna Żak – Gesang; Hadrian Filip Tabęcki – Flügel; Celina Muza – Moderation, Übersetzungen, Projektkoordination

Veranstalter: POLin Polnische Frauen in Wirtschaft und Kultur e.V.    

http://pol-in.eu/

Foto © Jarosław Misiewicz

11. April 2019

„Sufit i podłoga– Ein musikalisches Theater nach den Motiven von Tadeusz Różewicz. Im Rahmen des Projektes „Fusionen“ – VII. Begegnungen mit Theaterchansons aus Polen

Berlin, Kunstfabrik Schlot, 20.00 Uhr
Invalidenstraße 117,
10115 Berlin

https://kunstfabrik-schlot.de/

Anmeldungen: info(at)pol-in.eu
Eintritt frei. Spenden erbeten.

Veranstaltung in Polnischer Sprache.

Besetzung: Marcin Jajkiewicz – Gesang; Igor Obłoza – Schauspiel; Krzysztof Ścierański – Gitarren; Celina Muza – Moderation, Projektkoordination; Anna Kękuś – Regie

Veranstalter: POLin Polnische Frauen in Wirtschaft und Kultur e.V.

Foto © Agnieszka Murak