- Berühre mich  
  - Sie liebt                         
  - Auf unbekannten Wegen
  - Ein Traum
  - Erzähl mir eine Geschichte
  - Es tut so gut 
  - Nur mit mir
  - Sprich mit mir
  - Wie ein Meer
  - Zwei Jahre
  - Komm nach Haus
 
 
  - Highlights  (mp3)

 

 

 

 

AUF UNBEKANNTEN WEGEN
Musik: Celina Muza  Text:  Andreas Visser

Du schläfst tief mit aller Ruh’
Und lässt keine Zweifel zu
Dabei denkst du nur an dich
Und das ist so durchschnittlich

Liebe mich, liebe mich, liebe mich
auf dir unbekannten Wegen

Sei auch stark bei Tageslicht
Und erschrick nicht vor der Pflicht
Kommt es dann auch knüppeldick
Brauch ich keinen Zaubertrick

Liebe mich, liebe mich, liebe mich
auf dir unbekannten Wegen

Bist du da wenn’s schwierig wird?
Wenn man dir nicht applaudiert?
Wenn der Alltag uns entzweit?
Stehst du dann für uns bereit?

Du schläfst ruhig, ich denk nach
Weil mir schon so viel zerbrach
Habe vor der Zukunft Angst
Weiß noch nicht, was du verlangst